Evaluationen und Vertragsmanagement

Die Wahl der richtigen ICT-Infrastruktur ist auch in der öffentlichen Verwaltung von grosser Wichtigkeit. Server-Infrastruktur, Cloud-Lösungen, GEVER-Produkte, Fachapplikationen, Schulinformatik, dies sind Themen, mit welchen die Gemeindeverwaltungen konfrontiert sind.

Damit man sich für die richtige Lösung mit den richtigen Produkten zum günstigsten Preis entscheidet, braucht es ein sauberes Evaluationsverfahren. Mit einem klugen Vertragsmanagement können Sie böse Überraschungen verhindern. Gerne unterstützen wir Sie mit unserem bewährten Beschaffungstool.

Ihre Fragen
  • Welche ICT-Infrastruktur passt zu unserer Verwaltung am besten?
  • Wie erstellen wir einen Bedarfskatalog, um das passende Produkt zu evaluieren?
  • Welche Vorgaben müssen wir aus submissionsrechtlicher Sicht einhalten?
  • Wie können wir unterschiedliche Angebot vergleichen?
  • Welche versteckten Kosten könnten allenfalls später auf uns zurückfallen und wie können wir uns dagegen schützen?
Unsere Antworten
Bei der Evaluation und Beschaffung von ICT-Infrastruktur und -Betrieb ist ein systematisches Vorgehen wichtig. So wird sichergestellt, dass einerseits die tatsächlich benötigten ICT-Mittel und diese andererseits mit dem besten Angebot submissionsrechtlich korrekt beschafft werden. Mit unserer Beschaffungsmethodik und -Tools unterstützen wir Sie in folgenden Bereichen:
  • Durchführung einer Bedarfsanalyse und Erstellung eines Bedarfskatalogs
  • Wahl des Beschaffungsverfahrens (Freihändig, Einladung, selektive /offene Ausschreibung)
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
  • Durchführen der Submission / Evaluation
  • Angebotsbeurteilung und -bewertung mit Empfehlung
Unsere Antworten
Bei der Evaluation und Beschaffung von ICT-Infrastruktur ist ein systematisches Vorgehen wichtig. So wird sichergestellt, dass einerseits die tatsächlich benötigten ICT-Mittel und diese andererseits mit dem besten Angebot submissionsrechtlich korrekt beschafft werden.

Mit unseren Beschaffungstools unterstützen wir Sie in folgenden Bereichen:
  • Durchführung einer Bedarfsanalyse und Erstellung eines Bedarfskatalogs
  • Wahl des Beschaffungsverfahrens (Freihändig, Einladung, selektive /offene Ausschreibung)
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
  • Durchführen der Submission / Evaluation
  • Angebotsbeurteilung und -bewertung mit Empfehlung
  • Vertragsmanagement
  • Analyse und Eruierung Anpassungsbedarf
  • Strukturierung Rahmenvertrag und Anhänge
  • Begleitung und Umsetzung Vertragsbereinigungsgespräche
  • Bereinigung und Fertigstellung Vertragsdokumente
Ihr Nutzen
Die massgebenden Erfolgsfaktoren bei der Evaluation sind:
  • Konsequentes Top-Down Vorgehen - von der Gesamtsicht zum Detail
  • Klare Projektphasen mit Meilensteinen und Zwischenbeurteilungen
  • Jederzeit überblickbare Beschaffungs- und Investitionsentscheide
Der Nutzen und Mehrwert in der Begleitung des Vertragsmanagements sind:
  • Detaillierte Prüfung und Zusammenstellung des Anpassungsbedarfs der Vertragsentwürfe
  • Ausgestaltung, Entwicklung und Begleitung einseitiger, risikobehafteter Vertragsbedingungen zu partnerschaftlichen Vertragswerken

Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ruedi Kurt

Mandatsleiter
079 644 60 93

Urs Wymann

Mandatsleiter
078 815 10 20